Sergej Evljuskin im schluesselspieler Podcast

#021: Sergej Evljuskin – Warum das größte Talent kein Profi macht

Sergej Evljuskin war eines der vielversprechensten Talente des deutschen Fussballs im goldenen Jahrgang 1988. Er war Spielführer der U-Nationalmannschaften, die mit Spielern wie Jerome Boateng, Mesut Özil und Benedikt Höwedes gespickt waren. Die zweifache Auszeichnung zum besten Spieler des Jahrgangs mit der Fritz-Walter-Medallie in Gold war Ausdruck seines überragenden Talents. Aber nachdem er seinen ersten Profivertrag in Wolfsburg unterschreibt, kommt alles anders und er bestreitet trotz vieler positiven Vorzeichen kein Bundesligaspiel in seiner Karriere.

Im schluesselspieler Podcast spricht Sergej über seine Erfahrungen als Jahrhunderttalent sowie über folgende Themen:

Wie man 98 Tore in einer Saison schießt
Die qualitativen Unterschiede zwischen Vereins- und Nationalmannschaftsfussball
Die Rolle von Mentoren bei der Förderung von Talenten

Wenn dir diese Folge des schluesselspieler Podcasts gefällt, freue ich mich über jedes Feedback und jede Bewertung bei iTunes! Wenn du Fragen oder Themenvorschläge hast, kannst du mich jederzeit gerne unter team@schluesselspieler.de oder bei Twitter anschreiben.

01:20 Der Kaiser von Braunschweig
13:25 Verlockungen der Jugend
30:30 Die Nationalmannschaft
46:25 Notwendige Fähigkeiten um Profi zu werden
57:30 Erinnerungen und Lehren
01:04:00 schluesselspieler 5-er Kette

… und Anpfiff!

#019: Eric Hottmann – Das Mittelstürmertalent

Eric Hottmann ist deutscher U-Nationalspieler und spielt in der U 19 des VfB Stuttgart. Der angehende Abiturient wechselte mit 13 Jahren nach einem Anruf von Domenico Tedesco in die Landeshauptstadt und ist seitdem fester Bestandteil der jeweiligen Juniorenteams. Im schluesselspieler Podcast sprechen Eric und ich u. a. über seine Erlebnisse als Fussballtalent in einem der führenden NLZ’s Deutschlands, die Abläufe im Leben eines NLZ Spielers, das Training außerhalb des Mannschaftstrainings, das Gefühl für die deutsche U-Junioren Nationalmannschaft zu spielen.

Ich freue mich über Feedback zum Podcast und jede Bewertung bei iTunes! Wenn du Fragen oder Themenvorschläge hast, kannst du mich jederzeit gerne unter team@schluesselspieler.de oder bei Twitter anschreiben.

01:40 Von Aalen zum VfB Stuttgart
10:50 Was ein Talent tut um Profi zu werden
19:24 Die Bedeutung der Selbständigkeit und Berater
26:45 Über die Nationalmannschaft
32:40 schluesselspieler 5-er Kette

… und Anpfiff!

Movementflows mit Eric Hottmann

Movement Flows mit Eric Hottmann

Movement Flows – Morgendliches Ritual eines Nachwuchsprofis U 19 Nationalspieler und Stürmer der Bundesliga A-Junioren des VfB Stuttgart, Eric Hottmann (@eric_htmn) zeigt euch seine Movement Flows. Unter der Anleitung des Körpercoach Michael Fischer (@michaelfischer.training) führt euch Eric im Video durch sein morgendliches Aufwärmprogramm.   Übungsintro vom Körpercoach Michael Fischer   Movement Flows mit Eric Hottmann…

Otto Addo im schluesselspieler Podcast

#010: Otto Addo – Der Talentetrainer

Otto Addo ist aktuell Leiter des Übergangsbereiches bei Borussia Mönchengladbach. Im schluesselspieler Podcast spricht er über seine Aufgaben und seine Rolle bei der Profimannschaft und den Nachwuchsspielern des Vereins. Seine beeindruckende Karriere als Spieler war von vielen besonderen Momenten geprägt: Der deutschen Meisterschaft mit dem BVB, der Teilnahme an der WM 2006 als Spieler Ghanas und einem Tor, das er trotz eines Kreuzbandrisses erzielte.

Otto spricht in dieser interessanten und kurzweiligen Folge des schluesselspieler Podcasts u. a. über folgende Themen:

Learnings aus seiner Karriere als Spieler
Spezielle Trainingsinhalte für Talente
Was er von Jens Lehmann, Jürgen Kohler und Fredi Bobic als Spieler gelernt hat

Ich freue mich über jede Bewertung bei iTunes und jeden Kommantar zu dieser Folge.

Enjoy!

#004: Guido Streichsbier – U18 Nationaltrainer

Guido Streichsbier ist Nationaltrainer der deutschen U18 Auswahl und hat im Fussball schon viel erlebt. Als Profifussballer spielte er unter den Trainern Winfried Schäfer und Hansi Flick. Nach seiner aktiven Karriere, hat er als Trainer im Seniorenbereich mit dem FC Astoria Walldorf den Aufstieg in die Regionalliga und die Qualifikation zum DFB-Pokal geschafft. Bei der TSG Hoffenheim feierte er im Juniorenbereich eine Deutsche Meisterschaft und den Gewinn des DFB-Pokals. In seiner momentan Position als Trainer der deutschen U18 Nationalmannschaft hat er für die Sichtung und Weiterbildung der besten Talente in Deutschland eine Schlüsselrolle inne.

In dieser unterhaltsamen und abwechslungsreichen Folge des schluesselspieler Podcasts bekommt ihr Einblicke in die Arbeit mit den absoluten Top Talenten des deutschen Fussballs. Themen, über die Guido in unserem Gespräch u. a. gesprochen hat, sind:

– Der Sichtungsprozess der DFB Junioren Teams
– Die notwendigen Charakteristiken eines Junioren Nationalspielers
– Warum Oliver Kahn zu einem der besten Tormänner seiner Generation wurde

Wenn euch der Podcast gefällt oder ihr Anregungen habt, schreibt uns, liked uns und teilt diese Folge auf euren Social Media Kanälen!
Enjoy!